News_Newsarchiv
Frauen erstmals in den Top 20 der FIFA-Rangliste

ÖFB-Elf um 4 Ränge verbessert

Frauen erstmals in den Top 20 der FIFA-Rangliste - ÖFB-Elf um 4 Ränge verbessert


In der neu erschienenen FIFA-Weltrangliste scheint das Frauen-Nationalteam erstmals auf Platz 20 auf. Durch die starken Ergebnisse bei der UEFA Women’s verbesserte sich das Team von Dominik Thalhammer um 4 Ränge auf ein neues Rokord-Hoch. Die ÖFB-Auswahl hält bei 1.819 Zählern. In der UEFA-Rangliste sind die Österreicherinnen auf Platz 11 klassiert.

An der Spitze liegen die USA mit 2.104 Punkten vor Deutschland  mit 2.077 Zählern. Dritter ist England mit 2.037 Punkten, das Frankreich (2.030) auf Rang vier verdrängt hat. Die Europameisterinnen aus den Niederlanden stießen vom zwölften auf den siebenten Platz vor.


Social BookmarksShare on FacebookShare on TwitterShare on MySpaceGoogle BookmarkYahoo BookmarkDiggShare on Linkedin


trenner Zurück